IBM hat mit der Veröffentlichung neuer Installations-Dateien für die 64Bit-Versionen von Mac OS X auf die Probleme reagiert, die bei der Neu-Installation auf Version 10.13 High Sierra auftraten. Die Version bleibt die 9.0.1, aber die Produktnummern sind neu. Details sind in dieser Technote beschrieben: Supportability Q&A about IBM Notes and macOS High Sierra (OS X 10.13.x).

Nach der Neu-Installation sollte man den Client dann auf den jeweils neuesten Interim Fix aktualisieren. Das ist derzeit 9.0.1 IF14.

Weitere Artikel

SAP & ELO – funktioniert!

IBM Sametime Limited Use 10 verfügbar

IBM Sametime 10 veröffentlicht

IBM Produkt-Updates abonnieren

IBM Notes 9.0.1 FP10 IF7 verfügbar

X[contact-form-7 404 "Not Found"]


© n-komm GmbH 2018