IBM hat die Version 10.0.1 von Notes, Domino und Traveler veröffentlicht. Die Version enthält jetzt auch die Essentials-Ausgabe des Panagenda Marvel Clients. Auf die Language Packs müssen wir offenbar noch bis ins neue Jahr warten.

Ebenfalls veröffentlicht wurden IBM Client Application Access 2.0.1, Verse on Premises 1.0.6 für Domino 9.0.1, sowie das „IBM Domino AppDev Pack 1.0“, mit dem die Unterstützung für node.js nachgereicht wird.

Passport-Lizenzkunden finden hier Infos zum Download von Client und Server.

Hier ist die Fix List von Traveler. Weitere Details sind im Announcement zu finden: IBM Domino 10.0.1 delivers new features to accelerate modern application development and deployment


Weitere Artikel

IBM Produkt-Updates abonnieren

IBM bietet die Möglichkeit, sich zu einzelnen Produkten genau die gewünschten Informationen zusammenstellen zu lassen und entsprechend benachrichtigt zu werden.

IBM Notes 9.0.1 FP10 IF7 verfügbar

IBM Interim Fix 7 (erscheint als SHF380) für den Notes-Client 9.0.1 FP10 veröffentlicht. Die enthaltenen Fehlerbehebungen: SPR Description RTAJB6VCN7 Fixed a tab selection issue where after moving a tab, the selection changes to a previous tab.  This is regression beginning in 901FP10. SAIAAUXCDM Fixed an issue where menu options are not available. SVROB65556 Fixed a

View Full Post

;

IBM Notes und Domino 10.0.1 Fix Pack 2 verfügbar

IBM hat FP2 für Notes und Domino 10.0.1 veröffentlicht.

Interview mit der DV-Dialog

X[contact-form-7 id="26826" title="Contact form 1"]


© n-komm GmbH 2018