Die neue Version von OnTime für IBM bietet nicht nur einige Bugfixes, sondern auch ein lang ersehntes neues Feature: einen HTML Editor!

Dank des neuen HTML Editors können User nun detailliertere Kalendereinträge mit rich text und Dateianhängen einstellen. Individuelle und umfangreiche Kalendereinträge waren noch nie so einfach nutzerfreundlich erstellbar!

Der HTML Editor funktioniert mit IBM Notes, iNotes und Hybridumgebungen inklusive Office 365 und Microsoft Exchange.

Die Release Notes zur neuen Version finden Sie hier.

Weitere Artikel

Update zu Notes/Domino 10.0.1

Auch die Language Packs wurden inzwischen zurückgezogen

Die Apple Push Zertifikate im Traveler 9.0.1.21 laufen ab

Sensationelle Neuerungen im Bereich Hyperconverged Infrastructure in 2019

DellEMC VxRail

OnTime für IBM Version 6.1 ist jetzt verfügbar

OnTime Gruppenkalender für Notes & Exchange

X[contact-form-7 id="26826" title="Contact form 1"]


© n-komm GmbH 2018