Inzwischen hat IBM auch die deutschen Language Packs der Version 10.0.1 zurückgezogen. Zunächst waren ja nur Probleme im Client bekannt, aber zum Beispiel hatten wir festgestellt, das neue Schablonen dieselben Replik-IDs wie die alten hatten (notebook10.ntf, discussion10.ntf).

Laut der entsprechenden Technote wird es Ende März dann neue Setups und Language Packs geben.

Weitere Artikel

Update zu Notes/Domino 10.0.1

Auch die Language Packs wurden inzwischen zurückgezogen

Die Apple Push Zertifikate im Traveler 9.0.1.21 laufen ab

Sensationelle Neuerungen im Bereich Hyperconverged Infrastructure in 2019

DellEMC VxRail

OnTime für IBM Version 6.1 ist jetzt verfügbar

OnTime Gruppenkalender für Notes & Exchange

X[contact-form-7 id="26826" title="Contact form 1"]


© n-komm GmbH 2018