IBM Power Linux

Schneller als x86: IBM Power Maschinen mit Linux

IBM hat eine Reihe neuer Server auf Basis des Power-8-Prozessors vorgestellt, die unter Linux laufen und speziell kognitive Workloads beschleunigen sollen. Die neuen Power-Systeme können die Anwendungsleistung beispielsweise in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Deep Learning, Hochleistungs-Datenanalytik und bei anderen rechenintensiven Aufgaben über das Maß hinaus erhöhen, als das mit x86-Systemen möglich wäre. Frühe Tests mit…

Paessler PRTG Promo

PRTG – Netzwerk Monitoring – Aktionspreis!

Wir haben mit der IT-Monitoring Lösung PRTG von Paessler ein Produkt im Portfolio, dass hervorragend auf alle Anforderungen bei der zentralen Überwachung Ihrer IT, auch über mehrere Standorte hinweg, passt! Etwa 5 Minuten nach Start der Installation haben Sie die ersten Geräte (Server, Switche, Storage, virtualisierte Instanzen, uvm.) mit ihren Stati in einer sinnvollen Übersicht.…

Neuerungen: VMware Virtual SAN 6.2

VMware Virtual SAN 6.2 ist die vierte Generation der extrem einfachen VMware-Software-Defined Storage-Lösung für Unternehmen, die die Grundlage der hyperkonvergierten Infrastruktur (HCI) von VMware bildet. Mit VMware HCI transformieren Sie die Rechenzentrumsinfrastruktur mithilfe einer einfachen, leistungsfähigen und kostengünstigen Architektur, die Computing, Storage und Netzwerk auf branchenüblichen x86-Komponenten vereint. Virtual SAN verfügt über eine einzigartige Integration…

Massive Änderungen im VMware Produktportfolio

VMware kündigt Veränderungen bei den vSphere- / vSOM-Editionen, den vRealize Suiten, den vCloud Suiten und bei VSAN an. Wir möchten Ihnen gerne einen strukturieren und zusammengefassten Überblick über die wichtigsten Neuerungen in diesem Newsletter ermöglichen auf Basis des derzeitigen Kenntnisstandes.         Veränderungen bei den vSphere- und vSOM Editionen VMware konsolidiert 6 vSphere-…

Dell DR4300 eine Alternative zur EMC DataDomain 2200?

Die Dell DR4300 ist eine sehr schnelle, einfache und sichere Möglichkeit die Daten auf Festplatten zu speichern und wiederherszustellen. Hierbei bietet das Dell System einen zuverlässigen Schutz für die geschäftskritischen Daten und im Vergleich zu ähnlichen Systemen am Markt (EMC DataDomain 2200) ein attraktives und zugleich kostengünstiges Lizenzmodel an. Aber ist die DR4300 wirklich eine…

Die nächste Generation der Dell PowerEdge Server

Intelligentere Skalierung, einfachere Verwaltung und schnellere Innovation Die neuen PowerEdge Server lassen sich bis zu 99% schneller konfigurieren und bieten eine bis zu 10-mal höhere IOPS-Leistung. Dank größerer Flexibilität, herausragender Verwaltungsfunktionen und maximierter  Arbeitsspeicherkapazität können unsere Kunden mit den Dell PowerEdge Servern der nächsten Generation nicht nur mehr erreichen, sondern sich auch den Wettbewerbsvorteil sichern, den…

Dell iDRAC mit Lifecycle Controller

Was ist eigentlich ein Dell iDRAC mit Lifecycle Controller? In jedem Dell PowerEdge Server ist ein Integrated Dell Remote Access Controller (iDRAC) mit Lifecycle Controller vorhanden. Er ermöglicht Ihnen die Bereitstellung, Überwachung und Wartung von Dell PowerEdge Servern mit oder auch ohne Softwareagenten für die Systemverwaltung. Dank der werksseitigen Integration in jeden Server wird für den…