Datum: Mittwoch, 01.03.2023 ab 09:30 Uhr
Dauer: 45 Minuten
Ort: Online (Microsoft Teams)

Cyberangriffe stellen eine akute Gefahr für unsere öffentliche Verwaltungen & Behörden dar!


36
Tage
:
 
12
Stunden
:
 
13
Minuten
:
 
35
Seconds

You missed out!

Ein Schreck kann fruchtbar sein. Die Ransomware-Attacke, bei der im Juni 2021 eine Hackergruppe die Daten des Landkreises Anhalt-Bitterfeld verschlüsselte und mit einem Erpressungsversuch die Verwaltung über Monate nahezu lahmlegte, war so ein Schreck. Er bewies vielen Zweiflern in Landkreisen und Kommunen: Ja, auch für uns besteht die reelle Gefahr eines Angriffs von Cyberkriminellen - und die Notwendigkeit für mehr Datensicherheit.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre IT-Infrastruktur automatisiert auf Schwachstellen testen können. Pentera die Lösung für automatisiertes Pentesting gibt Ihnen direkt Lösungsvorschläge an die Hand, wie Sie Ihre Infrastruktur sicher vor Hackerangriffen machen. Außerdem wird Herr Albrecht über die Einführung der Lösung Pentera bei der Stadt Bad Nauheim sprechen.

Agenda:
- Begrüßung, Welche Lösung bietet Pentera? Herr Tuzio Murolo
- Live-Demo, Herr Björn Hering
- Einführung Pentera bei der Stadt Bad Nauheim, Herr Frank Albrecht.

Referenten:
Herr Frank Albrecht, EDV-Koordinator, Magistrat der Stadt Bad Nauheim
Herr Tuzio Murolo, Vertrieb Cyber-Security, n-komm GmbH
Herr Björn Hering, Consultant Cyber-Security, n-komm GmbH

>
Cookie Consent mit Real Cookie Banner