Digitales Wissensmanagement mit ELO Knowledge

To know things: Mit ELO Knowledge geschäftsrelevantes Wissen zentral verwalten und für die ganze Belegschaft zugänglich machen

Wissensmanagement beschäftigt sich mit dem Erwerb, der Entwicklung, dem Transfer, der Speicherung sowie der Nutzung von Wissen. Wissensmanagement ist somit weit mehr als „nur“ Informationsmanagement (bzw. in weiterer Folge auch mehr als „nur“ der Austausch von Informationen).

Heutzutage gilt insbesondere für Unternehmen implizites Wissen (also Wissen, dass nicht per se artikulier- oder erklärbar ist; das jedoch für jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin ein Großteil der Workforce und tatsächlichen Arbeitsqualität ausmacht) als Quelle nachhaltig verteidigungsfähiger Wettbewerbsvorteile. Falls es gelingt, dieses Wissen in Wissensmanagementprozessen organisatorisch zu verankern, ist es äußerst schwer nachzuahmen – für diejenigen freilich, die nicht darauf zugreifen können. Dazu reicht eine Anhäufung und Speicherung von vielen Informationen oder die Beschäftigung von Mitarbeitenden mit Spezialisten-Wissen nämlich längst nicht aus. Es geht darum, dieses Wissen weiterzugeben, zu vervielfältigen, zu kultivieren. Wichtig jedoch: einzelne Wissensträger innerhalb des Unternehmens können auch abgeworben werden – aus diesem Grund macht es durchaus Sinn, ebensolches Wissen zentral zu verwalten und auch für den Rest der Belegschaft jederzeit abrufbar zu machen.

Die Idee, dies digital zu tun bzw. zentrale Datenbanken für die eigenen Mitarbeiter zu schaffen, ist nicht neu – es gibt zahlreiche Möglichkeiten und Lösungen auf diesem Gebiet. Doch welche ist die beste für das eigene Unternehmen?


ELO Knowledge – Es kann so einfach sein!

Wissen teilen und verfügbar machen sind nicht zu unterschätzende Wettbewerbsfaktoren – das war schon immer so und wird wohl auch in der Zukunft so sein. Ziel ist es demnach, alle geschäftsrelevanten Informationen für diejenigen Mitarbeiter zugänglich und nutzbar zu machen, die die Informationen für die Bewältigung ihrer Aufgaben benötigen. Anders gesagt: Nur, wenn alle relevanten Informationen (über einen Aufgabenbereich z. B.) verfügbar sind, kann auch umfassendes (Zusatz-)Wissen entstehen und die tagesaktuellen Aufgaben können überhaupt erst zufriedenstellend erledigt werden.

Abhilfe gefällig? Wissensmanagement mit ELO Knowledge ist nämlich weitaus mehr als das Sammeln und Verwalten von Informationen und Dokumenten. Die zuverlässige Business Solution von ELO bündelt sämtliche Daten und Informationen zu einer zentralen und intelligenten Wissensdatenbank – und nicht nur das, denn ELO ist darüber hinaus auch intuitiv und „lernt“ mit: Dank besonders leistungsfähigen Schnittstellen verbindet die Software Informationsinseln und isolierte Datensilos zu einer unternehmensweiten Informations- und Wissensplattform, sogar über Abteilungsgrenzen hinaus. Wissensaufbau und Wissenstransfer können so effektiv und vor allen Dingen effizient gestaltet werden; als zentrale Basis für den langfristigen Unternehmenserfolg.

Doch damit nicht genug! Mit der Lösung für Wissensmanagement lässt sich eine Community etablieren, in der sich Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gegenseitig vernetzen, unterstützen, Wissen gerne teilen und Ideen gemeinsam vorantreiben können – mittels schnell zu erlernenden, unkomplizierten Software-Tools. Damit werden das Know-how und die Erfahrungen jedes Einzelnen eingebracht und bestmöglich genutzt. Lösungen, Antworten und bereits ausgearbeitete Themen werden schneller gefunden (dank simpler Suchfunktion) und die Produktivität des Unternehmens nachhaltig gesteigert.

Diese Vorteile bietet Ihnen die Business Solution ELO Knowledge:

  • Integriertes Ideenmanagement
  • Minimierung von Recherchezeiten
  • Steigerung des Engagements von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen
  • Schnelle Informationsverfügbarkeit
  • Vermeidung von Wissenssilos

Jetzt Whitepaper "ECM Software im Mittelstand" herunterladen!

Die wichtigsten Workflows für das digitale Wissensmanagement

Coole Sache: Die Knowledge-Base

Mit ELO Knowledge wird ein zentrales Wissensportal geschaffen, das „verstreutes“ Wissen intelligent bündelt und abrufbar macht. Somit werden Wissen und Erfahrungen innerhalb des Teams besonders effizient genutzt – mit dem positiven Nebeneffekt, dass jeder Mitarbeiter das Gefühl vermittelt bekommt, höchstpersönlich an der Wertschöpfungssteigerung des Unternehmens beteiligt zu sein. Und dies natürlich zu Recht!


Hier noch einmal die wichtigsten Workflows von ELO Knowledge:

  • Unternehmensintern wird mit ELO eine responsive, lebendige Community geschaffen, in der Mitarbeiter ihr Wissen gerne teilen, Fragen stellen können (und sollen!) und von ihren Kollegen direkt Hilfe erhalten
  • Brilliante Ideen können gemeinsam entwickelt und vorangetrieben werden
  • Die strukturiere Benutzeroberfläche vereint Diskussionsforen, Q&A-Systeme, Knowledge Base und Ideenmanagement
  • Motivierte Mitarbeiter fördern die Community und können sogar entsprechend belohnt werden

Video zu "Digitales Wissensmanagement mit ELO Knowledge"

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nehmen Sie Kontakt auf.

Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch anfordern.

Neugierig geworden?

Profitieren Sie von dem gebündelten Know-how und den zentral erfassten Erfahrungen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und machen Sie diese auch für andere verfügbar – Wissen teilen und bestmöglich in innovative Arbeitsleistung umwandeln, so lautet die Devise!

n-komm bietet Ihnen die Lösung!

Sie interessieren sich für ELO Knowledge und möchten mehr über die verschiedenen Vorteile und Möglichkeiten erfahren? Dann melden Sie sich bei uns. Unsere erfahrenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne.

Weitere Informationen zum Thema: ELO ECM Suite

Was Kunden über uns sagen...

profile-pic
Isabel Erlenwein Information & Kommunikation

Stadt Ettlingen

Die n-komm GmbH ist für uns der Partner in den Bereichen Collaboration, DMS, E-Mail Security und Anwendungen für die öffentliche Verwaltung. Seit vielen Jahren werden wir von der n-komm kompetent betreut. Gerade im Bereich der individuellen Anpassungen unserer Lösungen können wir jederzeit auf unseren Partner zählen.

profile-pic
Herr Joachim Ernst Geschäftsführer

Mailänder Consult

...ich möchte mich nochmals bei Ihnen für die sehr angenehme und inhaltlich sehr gute Admin-Schulung vergangene Woche bedanken. ELO ist enorm leistungsfähig und durch Ihre Schulung bin ich bestärkt, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben.

profile-pic
Christoph Demuth Digitalisierungsbeauftragter

Verbandsgemeindeverwaltung Asbach

Bei der Firma n-komm aus Karlsruhe haben wir einen starken Partner gefunden zur Digitalisierung unserer Verwaltung. Die E-Akte-Plus von nkomm wird unsere Papierakten ablösen und den Weg zu einer papierlosen Verwaltung sein. Auf weitere Module von ELO wie die digitale Personalakte sowie der Vertragsverwaltung freuen wir uns sehr. Wir haben bei der Firma n-komm eine Firma mit einem starken und kompetenten Team gefunden welches mit sehr hoher Kompetenz und Erfahrung zur Seite steht.

profile-pic
Günter Kern Amtsleiter

Gemeinde Lenningen

Seit geraumer Zeit verwenden wir das Bürger- und Ratsinformationssystem komplett papierlos. Das spart uns sehr viel Zeit, Kosten und schont die Umwelt! Meeting.mobile hat unsere Gremienarbeit wesentlich verbessert und effektiver gemacht – und das mit gesunkenem laufenden Aufwand! Wir sind der n-komm GmbH sehr dankbar für Ihren Einsatz und Ihre kreativen Entwicklungsideen.

Benötigen Sie weitere Informationen?

>