Microsoft Teams – Tatort oder Social Collaboration?

Live-Webkonferenz 22. Juli 2020 ab 10 Uhr
Zielgruppe: IT-Abteilung, IT-Leitung

Wenn Sie derzeit diverse Software-Leichen in Ihrem Unternehmen mitschleppen, die einst die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern sicherstellen sollten, oder aber mit unsicheren Meeting-Softwares aus dem Internet eingelassen haben, werden Sie sich sicher fragen, warum Sie nun ausgerechnet auch noch Microsoft Teams benötigen. Hier wird unser Ermittlerduo Müller und Schmidt mit Ihnen auf eine spannende Reise durch die Welt der unternehmensinternen Kommunikation gehen, bei der nichts verborgen bleibt! Lernen Sie Microsoft Teams am 22.7.2020 um 10 Uhr in einem Live-Webinar mit Müller und Schmidt näher kennen – Sie werden begeistert sein.

Die Beiden werden Ihnen genau aufzeigen, welchen Mehrwert Microsoft Teams für Ihr Unternehmen darstellt. Anhand anschaulicher Beispiele lernen Sie, wie Mitarbeiter Wissen und wichtige Informationen effizient austauschen können. Microsoft Teams ist definitiv viel mehr als nur ein Chat-Tool, das werden wir Ihnen in unserem Webinar deutlich machen. Die folgenden Themen werden Müller und Schmidt dabei näher beleuchten:

–        Überblick über Microsoft Teams
–        Welche Möglichkeiten der Kommunikation bietet mir Teams? (Voice, Video, Meetings)
–        Welche Integrationsmöglichkeiten anderer Anwendungen existieren?
–        Wie lizenziere ich Microsoft Teams korrekt?

Freuen Sie sich auf ein spannendes Webinar am 22.7.2020, wenn es wieder heißt: Müller und Schmidt ermitteln – dieses Mal bei „Tatort Teams!“.

JETZT ANMELDEN: https://attendee.gotowebinar.com/register/7995844678484187664