Launch von HCL Notes und Domino 12 und Sametime 11.6

Heute fand der Domino v12 Launch Event statt, die Setups selbst stehen bereits eine Woche zur Verfügung. Für registrierte Teilnehmer gab/gibt es eine Reihe von Vorträgen von HCL sowie von diversen Analysten und Kunden. Technisch gesehen am interessantesten dürften die Vorträge aus der „Domino Dozen“ Reihe sein, die in den nächsten Tagen folgen. Morgen und übermorgen gibt es auf der #dachnug48 auch nochmal Informationen in deutscher Sprache.

Die Liste der Features und Erweiterungen ist lang. Hier ein Auszug:

Notes

  • Neues Workspace-Design mit – tatsächlich – runden Icons
  • Detailverbesserungen am User-Interface, verbessertes Font-Rendering bei hohen Auflösungen
  • Verbesserte Volltextsuche mit Filtern
  • Verbessertes HTML-Rendering in Eingangsmails
  • SwiftFile schlägt Ordner auch im Verschieben-Dialog vor
  • Kleinere Setup-Dateien, Dicti0narys für andere Sprachen werden mit installiert
  • Verbessertes Handling von langsamen Netzwerken
  • Die gemeinsame Anmeldung steht nicht mehr zur Verfügung
  • Mehr und Details

Domino

  • Komplett neue Backup-und-Restore-Funktionalität mit Unterstützung aller gängingen Backup-Tools
  • Active Directory Passwort-Synchronisation
  • Automatisierte Installation und Verlängerung von Let’s-Encrypt-TLS-Zertifikaten
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung mit TOTP
  • Zahlreiche Verbesserungen in der Verschlüsselung der Kommunikation mit dem Server
  • Manueller Upload von IDs in den Vault
  • Neuer Look der Ressourcen-Reservierungen
  • One-touch Domino-Installation mit Hilfe einer JSON-Konfigurationsdatei
  • Replizierung der Datenbank-Quotas
  • Sharing von DAOS-Dateien über Server hinweg
  • Verse 2.0.1 vorinstallliert (aktuell ist jedoch 2.1.0)
  • Vereinfachte Aktivierung der MarvelClient Essentials
  • Entitlement Tracking zur Kontrolle der benötigten Notes-Lizenzen
  • Neues ODS
  • Nomad Web Client – Notes-Client im Browser
  • Mehr und Details

Sametime 11.6

  • One-Click Video-Meetings
  • Persistent Chat vor, während und nach einem Meeting
  • Unterstützung für die Telefon-Einwahl in Meetings
  • Demnächst: Outlook-Add-in
  • Überarbeitetes Benutzer-Interface des Desktop- und Web-Clients, neue Mobil-Clients für iOS und Android
  • Support des neuen Web-Clients in iNotes und Verse
  • Click-to-meet Feature
  • Unterstützung von HTTP/2 für die Kommunikation mit dem Push Notification Service von Apple. Hierfür werden u.U. neue Firewall-Freigaben notwendig
  • Details für Sametime und Sametime Meetings

Traveler

  • Traveler steht jetzt als Docker-Image zur Verfügung
  • HCL Verse on mobile Clients können sich per SAML authentifizieren
  • Unterstützung für die TOTP-Authentifizierung von Domino
  • Smart Forward und Smart Reply – Der Verse-Client antwortet ohne den Originalinhalt, Traveler hängt das Original an
  • Anpassung an die Google Device Administration von Android 10
  • Unterstützung von HTMO-Geräten in der Web-Administration
  • Neue APNS-Zertifikate bis April 2022. Die aktuellen laufen im November 2021 aus
  • weiteres und Details

 

Oliver Regelmann


Weitere Beiträge:




{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>